Unsere lieben, interessierten Leser :o)

30.08.11

♥Gewinnspiel♥Gewinnspiel♥Gewinnspiel♥

So meine Lieben :-)
Jetzt gibt es das lange versprochene Gewinnspiel!
Vielen Dank an alle treuen Leser und an alle, die neu dazu gekommen sind. Ich habe ein paar Dinge bei Summer.Pop.Shopping. & bei Swap and the city besorgt :) Ich hoffe es gefällt euch!

Hauptpreis 
Beinhaltet:
1. Moomin-Jutebeutel von Desasterdesigns
2. Matrjoschka-Nähset von Bertina
3. Holz-Fotorahmen von Bertina 
4. Kette von 24 Colours 
5. Post-It Block von sticky-Jam "Gute Ideen fangen klein an"
6. 10€ Gutschein & Stift von Palmers 
7. Repair Shampoo & Maske von Loréal
8. Tagespflege & Handcreme von Ahava 

 2. Preis 
Karma-Schlüsselanhänger von DailyObsessions 

3. Preis 
10€ Gutschein von Konplott-Schmuck 

Spielregeln: 
1. Ihr verfolgt den Blog über Google-friends oder Facebook.
2. Ihr könnt gerne einen kleinen Bericht über das Gewinnspiel auf Eurem Blog bringen oder das Gewinnspiel bei Eurer Blog-Seite auf Facebook erwähnen. Dafür gibt es ein Extra-Los (vielen Dank für diese tolle Idee, liebe Alice:). 
3. Hinterlasst einen Kommentar unter diesem Post, dass ihr gerne mitmachen wollt. Schreibt dazu bitte eure Emailadresse & sagt auch bescheid, ob ihr vorhabt über das Gewinnspiel zu berichten :) 

Ausgelost wird am 18. September. Viel Glück! ♡♡♡

Hier Einzelheiten zum Hauptpreis












25.08.11

Skumkantarell

Ich hatte angekündigt einen Stand vom Sommer.Pop.Shopping separat vorzustellen.
Nun ist es soweit :-)
Skumkantarell bietet wundervollen, liebevoll gemachten Schmuck an, der in Hamburg gefertigt wurde.
Mit sehr viel Liebe zum Detail wurde jedes einzelne Stück gefertigt.
Man verliebt sich auf den ersten Blick :-)

 Skumkantarell findet ihr:
- bei Blogspot unter http://skumkantarell.blogspot.com/
- bei Dawanda unter http://de.dawanda.com/shop/skumkantarell 
- oder bei Facebook unter http://www.facebook.com/pages/Skumkantarell-Jewelry/149647285086812

Stattet dem Shop ruhig mal einen Besuch ab, denn ihr werdet sicher fündig ;-)


Und hier ein paar meiner Lieblinge. Das Beste: alles ist individualisierbar ;) 





20.08.11

Berlin. Spree. Oscar

Diese Woche hat eine liebe Freundin ihren 25ten Geburtstag gefeiert. Ihre Eltern haben sie mit einer Bootsfahrt auf der Spree überrascht und ein paar Freunde waren mit dabei :)
Wir konnten unser eigenes Essen und Trinken mitbringen und machen was wir wollten!
Das Boot "Oscar" ist für maximal 16 Personen ausgelegt und schippert über die Spree nach Köpenick und ein Stück weiter.
Die Aussicht auf Ost-Berlin ist überragend und der Kapitän hat einige Geschichte auf Lager ;-) Man kann ihn eigentlich alles fragen und wenn man Lust hat, dann legt er los mit seinen Erzählungen.
Kann ich nur wärmstens empfehlen :D












Tadaa... Katerholzig aka die neue Bar 25
Gleich rechts neben dem Kikiblofeld, wenn man von der Spree aus schaut.
Ist ganz schön gemacht und das Restaurant ist in dieser Location auf einer Terrasse(auf dem Bild gleich links neben dem Turm). Ich würde sagen es ist sehenswert. Aber nur für die ganz "szenigen" für sehr regelmäßige Besuche zu empfehlen ;) 
Wir waren nach der Bootsfahrt ein paar Stunden da und haben entspannt ein paar Bier getrunken. Das war ein Dienstag, also war die Location nicht voller Leute, die nicht mehr wissen wie sie heißen ;) 
Ich mochte es dort allerdings schon immer, weil ich gerne die Leute, die sich in einer anderen Welt befinden, beobachtet hab :p 


18.08.11

Summer.Pop.Shopping. ♥ in Berlin

Berlin. 
Sonntag.
Arschloch alias Sommer war immer noch am wüten. 
Eine liebe Freundin hat mich gefragt, ob wir auf das Summer.Pop.Shopping. gehen wollen & ich war auf der Stelle dabei ;-) Die Idee? Viele tolle Jungdesigner & Künstler bieten ihre Kreationen zu teilweise vergünstigten Preisen an und der Mainstream gelangweilte Shoppingsüchtige kommt dabei auf seine Kosten :p Das allerdings teilweise zu einem nicht gerade niedrigen Preis, wie man sich sicher vorstellen kann. Trotzdem war auch für uns das eine oder andere Schnäppchen dabei. Einen tollen Kulturbeutel hat B. bei Bertine ergattert und ich auch gleich ein wunderschönes Fotoalbum und ein paar Kleinigkeiten für die baldige Dankeschön-für-100-Leser-Verlosung ;) 
Generell waren wir von dem Stand von Bertina und deren Preisen begeistert. 
Einen tollen Schmuckstand werde ich euch in den nächsten Tagen separat vorstellen ♥ 
Stuttgart und Köln können sich freuen, denn dort war der Markt diesen Sommer noch nicht und findet im September statt (Daten siehe erstes Bild). Hier sind ein paar Impressionen für euch. 












DAS Fotoalbum

DER Kulturbeutel 

der Sommer?!?!?


Uuuuund an dieser Stelle möchte ich mich herzlich bei Rike von Blog-Börse bedanken, die so lieb war Incredible World Of auf ihrem Blog  vorzustellen :) 
Schaut doch auch mal bei ihr vorbei :D Vielen Dank, liebe Rike!!! ♥♥♥

10.08.11

Die neuen 4 Jahreszeiten: Frühling, Arschloch, Herbst und Winter.

Und wie wir alle uns immer auf dich freuen. 
"Ach, die ersten Sonnenstrahlen!"
"Huh, ich kann bald meine neuen Sandalen tragen." 
"Oh wie schön... ich werde endlich wieder braun."
"Endlich nicht mehr frieren in der Nacht!" 
Wir wollen ... grillen ... Rad fahren... schwimmen... picknicken... uns sonnen... und das möglichst so oft es geht. Wir reden nach Weihnachten über nichts Anderes mehr als über dich. Sobald wir genug vom Schnee haben, sind wir vom Gedanken an dich besessen und schon ab Februar schauen wir uns in den Läden nach passenden Klamotten für dich um! Im Klartext: Wir lieben dich! Wir lieben dich von Klein auf und ohne, dass es von uns verlangt wird. Wir stellen nicht all zu viele Bedingungen an dich. Du musst dich nicht beweisen oder uns das Beste vom Besten bieten. Einige Tage 25° und schon vertragen wir ohne Probleme auch ein paar Tage Regen! 
Aber dieses Jahr bist du zu weit gegangen!
 Du dachtest wohl, dass du dir alles leisten kannst... Nein, nein, nein mein lieber Sommer.
 Im Moment sind wir alle ziemlich enttäuscht und erbost. Du bekommst schon ganz böse Spitznamen und keiner will in Deutschland was von dir wissen. 
Alle hauen ab weil sie keine Zeit mit dir verbringen wollen... Sie besuchen lieber deine Verwandten überall auf der Welt! 

Du hast nur noch eine Chance die Dinge wieder in den Griff zu bekommen und die verärgerten Gemüter wieder zu beruhigen! 
Mach deinem Namen alle Ehre! 
Gib uns SONNE!!!
Gib uns Hitze! 
 Und das bitte erstens länger als 2 Stunden am Tag  und zweitens ab sofort bis in den Oktober! 
Dann überlegen wir uns das mit dem neuen Spitznamen vielleicht noch mal ;-) 




Dann kann frau auch so tolle Outfits tragen ;-) 

Klick auf das Foto und du kommst auf die Quelle



07.08.11

Schöneberg entdecken Teil 3

Mein bester Freund ist der größte Sport- und Ernährungsfanatiker den ich je getroffen habe ;-) Daher war ich mehr als überrascht, dass er mir von Frozen Yogurt erzählt hat und auch noch erwähnte, dass er süchtig nach dem Zeug sei. 
Dieses Frozen Yogurt musste also nicht nur lecker, sondern auch gesund sein... 
Am Dienstag habe ich den berühmten Frozen Yogurt (den es mittlerweile wohl nicht selten in Berlin gibt) bei Miss Zucker am Nollendorfplatz probiert. 
Es war sensationell! 
Man wählt aus vier verschiedenen Größen und kann sich dann gegen einen Aufpreis verschiedene Toppings zum Frozen Yogurt bestellen. Ob Erdbeeren, Smarties, Schoko- oder Mangosauce, da gibt es Einiges zur Auswahl. Um das Ganze wirklich gesund zu halten, würde ich von der Schokosauce abraten und eher zu Erdbeeren und Himbeeren greifen ;-) 
Jedenfalls ist das Zeug wirklich suuuuperlecker und ich kann Jedem nur empfehlen es ein mal zu probieren! Ab zu MISS ZUCKER! 


06.08.11

Schöneberg entdecken Teil 2

Nach dem Frühstück wurde mir zum ersten mal das Kochhaus gezeigt. Ich hatte schon davon gehört und fand die Idee ganz gut. Allerdings war mir nicht ganz klar wie gut die Idee umgesetzt wurde. 
Man läuft zwischen mehreren Tischen herum, die auf einer großen Tafel ein tolles Rezept mit Bild präsentieren. Auf den Tischen sind die einzelnen Zutaten platziert. Sogar der Preis pro Person ist dort angegeben. So kann man sich alle Zutaten nehmen, ohne durch einen großen Supermarkt irren zu müssen. Fast alles in so portioniert, dass keine Zutaten übrig bleiben und die Preise sind absolut fair und ganz und gar nicht überteuert, wie man es vielleicht vermuten würde. Neben den Rezepten gibt es auch eine Menge Kochutensilien und süße Küchenaccessoires zu kaufen. 
Bisher gibt es ein Kochhaus in Berlin-Schöneberg und eins in Berlin-Prenzalauer Berg. Ich bin sicher, dass Weitere folgen werden. 
Viel Spass beim Kochen ;-) 
 
 




05.08.11

Schöneberg entdecken Teil 1

In dem Berlin-Führer kann ja jeder nachlesen wo ich gerne hingehe ;) Aber man entdeckt ja auch immer wieder was Neues oder man entdeckt auch wieder Altes. 
Vor ein paar Tagen war ich mit einer Freundin im Café Bilderbuch frühstücken. 
Das liebevoll gestaltete Café, in der schöneberger Akazienstrasse 28, sieht wirklich aus wie aus dem Bilderbuch. Früher bin ich immer nur im vorderen Bereich geblieben, was sich als ein Fehler herausgestellt hat :) An der Theke vorbei in den hinteren Bereich gelaufen, eröffnet sich ein großer Raum mit gemütlichen Sofas, frischen Blumen und Gedichten an der Wand. 
Wir haben uns das leckere Hänsel & Gretel Frühstück für zwei Personen bestellt und konnten ganz lange gemütlich sitzen und genießen :o) 
Für 18 Euro inklusive Sekt und Orangensaft, kann man nicht meckern.
 Noch nicht mal als Berliner ;-) 







 Schöneberg entdecken Teil 2 folgt morgen :)