Unsere lieben, interessierten Leser :o)

18.01.11

Volkskrankheit Single-Dasein

In der heutigen Gesellschaft ist es nicht eifach, als Großstadtsingle adaptiert und akzeptiert zu werden. Jeder hat einen Partner. Ab einer gewissen Altersstufe ist einen Partner zu haben quasi das Must-Have der Saison, egal ob zur Mailänder Modewoche, der Tranoi, NY oder Berlin Fashion Week. Ebenfalls egal, ob Chanel oder Michael Michalsky ihre Fall/ Winter oder Spring/ Summer Kollektionen präsentieren. Ein Freund kommt so gesehen nie aus der Mode, wie ein Chanel Anzug. Als überzeugter- ob nun freiwillig oder unfreiwillig sei einmal dahin gestellt- Single ist gerade die Winterzeit eine sehr ungemütliche Jahreszeit, nicht etwa, weil man seinen heiß geliebten Waschbären wieder anziehen kann, nein, der gesamte Freundeskreis hat auf einmal ein sehr beschränktes Zeitmanagement. Er bevorzugt es daheim zu bleiben, Filme zu schauen und zu kochen, eventuell mal in eine Ausstellung zu gehen, aber alles nur mit dem "Schatzi". Sogesehen das winterliche Verkriechen im warmen Liebesnest. Du als Single bist abgeschrieben. Du bist ja auch zu nichts wirklich zu gebrauchen, man kann dich nicht auf Pärchenabende mitnehmen und für potenzielle Verkupplungsaktionen bist du dir getrost zu schade. Der Geschmack deiner Freundinnen hat dich sowieso nie überzeugt, und zugegeben, leicht erbärmlich und bemittleidenswert kommst du dir schon vor. Aber das tut man generell als Vollblutsingle, andauernd wird man mit Seidenhandschuhen angefasst wenn es darum geht, was "Schatzi" der Freundin geschenkt hat oder wenn du auf der Weihnachtsparty etwas zu tief ins Glas geschaut hast. "Sie ist ja Single, das muss man verstehen". Mein Kater versteht das nicht, obwohl er mich wöchentlich besucht. Richtig frustrierend wird es jedoch für jeden Single erst, wenn die schwer vermittelbare Freundin dir erzählt, sie habe die Liebe ihres Lebens getroffen, dein Exfreund eine Neue hat oder der ehemalige Klassenclown zur Hochzeit einläd. Und du dachtest dir immer, dass bevor einer von denen einen Partner hat, du schon längst verheiratet und Mutter einer ganzen Fußballmannschaft bist. Falsch gedacht. Nichts desto trotz werde ich beharrlich auf meinem Sofa sitzen, ein Kilo Schokolade in mich reinschaufeln und so lange auf Parties rumknutschen, bis der Prinz auf seinem weißen Pferd vorbeigeritten kommt und Mitleid mit mir hat. Oder zumindest ein junger Herr, der für ein bisschen Spaß zu haben ist. Und genau so lange bleibe ich Vollblutsingle und lasse mich von meinen Freunden bemitleiden. In diesem Sinne: Salud!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

ich freue mich sehr über jede Meinung und Anregung :) Danke für Eure Kommentare!