Unsere lieben, interessierten Leser :o)

29.08.10

Wenn der liebe Gott sich im Himmel langweilt, dann öffnet er das Fenster und betrachtet die Boulevards von Paris...

Paris Tag 4 & 5

1. Manche Metro Stationen sind so tief gelegen, dass man einen halben Marathon hinter sich hat bis man oben ist (und ich habe mich noch gewundert warum alle Leute den Fahrstuhl nehmen;)
2. In Paris ist der größte Flohmarkt der Welt!
3. Maximal alle 100 m bekommt man kleine Eiffeltürme für 1€ angeboten.
4. Wenn man aufpasst wo man hingeht kann Paris auch gar nicht so teuer sein.
5. Die meisten Sehenswürdigkeiten sind so gelegen, dass man zu Fuss laufen kann (vorausgesetzt man hat die richtigen Schuhe;)
6. Warum sind meine Fotos immer schief?! ;-p

Ich habe das Gefühl in den letzten Tagen fast ganz Paris abgelaufen zu sein... ich habe super selten die Metro genommen. Eigentlich immer nur um morgens irgendwo hin zu kommen. Von da aus gings immer zu Fuss zu der nächsten Location und dann auch zu Fuss nach Hause :) Ein Schrittzähler wäre wirklich super gewesen :D Heute waren wir auf dem größten Flohmarkt der Welt und ich bin tatsächlich fündig geworden!!! Dazu später. Jetzt ist A. weg und ich bin allein allein... ui... irgendwie komisch :p Aber zum Glück gibt es nette Menschen :o) und ich gehe heute Abend mit Bekannten von ihr auf eine Bootsparty :-) Da kann ich eventuell meine neuen Schuhe ausführen? Mal sehen! So... hier die Eindrücke der letzten 2 Tage in Bildern und dann folgt was zu Shopping :-)


Zu Shopping ist folgendes zu sagen: Ich hatte/habe wirklich nicht viel Geld dabei, also sollte diese meiner Lieblingsbeschäftigungen auf dieser Reise zu kurz kommen, daher habe ich verzichtet in irgendwelche toll aussehenden Boutiquen und Kaufhäuser rein zu gehen... aber der Flohmarkt musste sein!!! Das konnte ich mir nicht nehmen :o) Und natüüüürlich habe ich dort was tolles gefunden. 3 wunderschöne Armreifen und einen absolut traumhaften Silberring ;-) Die Sonnenbrille habe ich mir am Tag davor im Künstlerviertel gegönnt (nur 6€) und die Schuhe... ja die Schuhe :D Meine Traumschuhe nach denen ich ungelogen schon seit März suche!!! Die habe ich rein zufällig in einem kleinen Laden auf dem Weg nach Hause entdeckt... nein, nein ich bin nicht rein gelaufen... die standen draußen... diese gemeinen Boutique-Betreiber wissen schon wie sie arme Mädchen wie mich rein bekommen! Nun ja... da der Preis unschlagbar war und ich an den Schuhen wirklich nichts aussetzen konnte wanderten sie in meinen Besitz über :D Ich freu mich nen Keks!!!

Kommentare:

  1. vielen dank :D
    wünsch dir noch eine schöne zeit in Paris :D

    AntwortenLöschen
  2. wow schöne Bilder und tolle Ausbeute :)

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Bilder! Mit welcher Kamera fotografierst du? :)

    Liebe grüße

    louise

    Auf louisesway.blogspot.com läuft derzeit ein Gewinnspiel. Schau doch mal vorbei :)

    AntwortenLöschen
  4. Paris! Das Traumziel jedes Menschen! Deine Fotos sind fantastisch, ich freue mich sehr auf diesen tollen Reisebericht!

    Herzliche Grüße! Reni

    AntwortenLöschen

ich freue mich sehr über jede Meinung und Anregung :) Danke für Eure Kommentare!